Temporäre Kronen und Brücken: digital oder konventionell?

Temporäre Kronen und Brücken: digital oder konventionell?

Was ist Ihre Lieblings? Wir bieten das perfekte K & B Material!
Wir bieten verschiedene Produkte für digitale Produkte wie Cad / Cam- und 3D-Druckprodukte an. Im Folgenden werden einige 3D-Flüssigkeiten für diese temporären Kronen und Brücken hervorgehoben.

Freeprint® temp – Premium-3D-Harz oder Pro3dure GR-17 temporär & GR-17.1 temporär Es handelt sich um sehr beliebte Produkte für die temporäre Bereitstellung mittels additiver Fertigung oder 3D-Druck.

Freeprint® temp – premium 3D-hars.
Der Freeprint Temp va Detax weist eine außergewöhnliche Bruch- und Biegefestigkeit sowie eine hohe Abriebfestigkeit auf. Die natürliche Zahnästhetik, brillante, durchscheinende Farben bleiben wie bei anderen Produkten erhalten. Der Detax Freeprint Temp zeichnet sich durch einfache Oberflächenbearbeitung und leichte Politur aus. Der Freeprint Temp kann individuell mit dem smartrepair® System oder Composites charakterisiert werden.

Das Material zeichnet sich durch eine niedrige Viskosität bei geringem Materialverbrauch und eine schnellere Reinigung als Nachbearbeitung aus. Beständig gegen orale Erkrankungen, keine Geruchs- oder Geschmacksreizungen, Medizinprodukt Klasse IIa.

Freeprint Temp in Farben erhältlich: A1, A2, A3

Pro3dure GR17 &  GR-17.1 temporary It
Pro3dures-Harze der GR-17-Serie sind biokompatible Materialien für die additive digitale Herstellung von temporären Kronen und Brücken. Der GR-17 ist vorübergehend zur vorübergehenden Wiederherstellung im vorderen Bereich indiziert. GR-17.1 temporär Es hat überzeugende mechanische Eigenschaften im Vergleich zu herkömmlichen temporären Materialien mit einem Elastizitätsmodul> 5000 MPa (gemäß ISO 10477: 2003) und einer Biegefestigkeit von 112 MPa (ISO 4049) und ist ideal für langfristige temporäre Restaurationen . Temporäre Restaurationen aus GR-17 temporär und GR-17.1 temporär. Es kann mit temporärem Zement fixiert werden.

De GR17 en GR17.1 LT in Farben erhältlich: A1, A2, A3

GC Temp
GC Temp Print ist eine biokompatible 3D-Druckflüssigkeit zur Herstellung von temporären Kronen und Brücken. Der GC Temp Print wurde unter anderem für den Dental-3D-Drucker Asiga Max validiert. Der Temp-Druck von GC Dental ist frei von Methylmethacrylat (MMA) und hat eine Klassifizierung der Klasse IIa. Der GC Temp-Druck wurde für die DLP-Druckertechnik entwickelt und weist hervorragende mechanische Eigenschaften auf. Dank der dynamisch gesteuerten Rheologie bleibt er lange stabil.

Der GC Temp-Druck kann für temporäre Kronen und Brücken, aber auch für Inlays, Onlays und Essige verwendet werden.

GC Temp in Farben erhältlich hell und dunkel

Tempofit® premium 10:1

Hochwertiger Bis-Acryl-Verbundwerkstoff 10: 1, selbsthärtend, für hochwertige temporäre Kronen und Brücken sowie temporäre temporäre Einrichtungen. Natürliche Zahnästhetik, brillante durchscheinende Farbtöne, auch bei wechselnden Lichtverhältnissen.

Extrem bruchsicher, höchste Biege- und Abriebfestigkeit. Mit einer definierten elastischen Phase, sicheres Entfernen von temporären Teilen, minimale Aushärtetemperatur. Schleift und poliert sehr gut. Geschmacksneutral und absolut farbstabil während der gesamten Tragezeit. Direkte Anwendung im Automix2-System. Medizinprodukt Cl. IIa

Tempofit® premium in Farben erhältlich: A1, A2, A3, A3.5

Produkte, die zu diesem Artikel gehören:

Wagen