Interdent Scherpenzeel druckt mit dem Asiga Pro 4K auch für Dritte.

Der Asiga Pro4K wurde letzten Sommer bei Interdent Scherpenzeel installiert. Interdent druckt hauptsächlich Modelle, Schienen und Prothesen.

Interdent Tandtechniek Scherpenzeel arbeitet seit diesem Sommer auch mit dem professionellen 3D-Drucker Asiga Pro 4K zusammen. Dieser Großformatdrucker mit hoher Genauigkeit gewährleistet eine schnelle Produktion einer großen Anzahl von Modellen, Implantatmodellen, Stumpfmodellen, Schienen und Prothesen bei Interdent.

Interdent Dental Technology ist ein modernes Labor, das auf Kronen- und Brückenarbeiten, Implantologie und Zahnprothesen spezialisiert ist und über eigene Behandlungsräume verfügt. Das Interdent-Team arbeitet seit Jahren mit den neuesten Entwicklungen und arbeitet daher an den innovativen und ästhetischen Dentallösungen hochwertiger Dentalprodukte.

Mit der Erweiterung eines professionellen 3D-Druckers Asiga Pro 4K für die Zahntechnik ist Interdent für die Zukunft gerüstet. Aufgrund der Geschwindigkeit, mit der der Asiga Pro 4K druckt, arbeitet Interdent auch für andere Zahntechniker und Zahnprothetiker im Land. Schnelle Produktion mit hochwertiger Verarbeitung und Qualität. Der Asiga Pro 4 ist ein offenes Material- und Softwaresystem, das die Wahl für Qualitätsflüssigkeiten zum Standard macht.

Die Auswahl der Materialien von Detax, Saremco, Pro3dure, GC und Asiga ist Standard im Lieferprogramm. Dies bietet viele Möglichkeiten für Anwendungen wie Modelle, Schienen, IBT, Prothesen, temporäre / permanente Einrichtungen, aber auch kieferorthopädische und Implantatoptionen.

Haben Sie selbst keinen 3D-Drucker, möchten aber selbst drucken oder den Druck auslagern? Dann kontaktieren Sie uns. Sie können sich auch direkt an unsere Kunden wie Interdent Tandtechniek in Scherpenzeel wenden, um Ihre eigenen Drucksachen herzustellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.